Psychohygiene – die Kunst sich selbst zu kennen und mit der Welt und sich selbst zufrieden zu sein

Wissen wir, wie wir mit uns und der Welt umgehen können, um zufriedener, ausgeglichener, erfolgreicher und motivierter zu sein? Oder folgen wir unseren gewohnten Muster unabhängig davon, ob sie uns nützen oder nicht? Haben wir die Macht über unsere Gedanken oder denkt „es“ uns? Sind wir fähig der Welt unseren Stempel aufzudrücken oder „passiert“ uns das Leben? Fließen wir mit den Dingen oder werden wir doch eher „gebeutelt“ von ihnen?

Selbstwahrnehmung, Selbstführung und eine gute Intuition sind die Grundvoraussetzung hin zu mehr Zufriedenheit, Erfolg und Freude. Wer lernt in Einklang mit sich selbst zu kommen, lernt auch die Welt urteilsfrei wahrzunehmen, wie sie ist. Erst dann können wir auf Mitmenschen und Lebenssituationen in Beruf und Alltag wirklich erfolgreich, zielgerichtet und, vielleicht am Wichtigsten, so einwirken, dass alle – wir selbst und die Anderen – davon profitieren.

Für wen: Dieses Seminar richtet sich an jeden, der beruflich und privat sein Leben und seine Erfahrungen bewusst zufriedener und erfolgreicher gestalten will.

 

Termin Berlin
01.04.2016
.
Seminargebühr:
90 Euro (erm. 70 Euro).
Termin Greifswald
13.07.2016
10 – 17 Uhr.
Dieser Kurs ist ausgebucht.

 

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular.
.
Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.