Preise | Prices

 

Meditationsgruppe und Entwicklungsgruppe

15 bzw. 45 € / erm. 10 bzw. 35 € pro Termin (Gruppe).

Workshops, Seminare, Vorträge, Retreats  je nach Ausschreibung.
Psychotherapie (HeilpraktikerG)

95 Euro (pro 50 Minuten) f. Privatpersonen. 

125 Euro (pro 50 Minuten) f. Paare.

Einzeltermin (Individual-Arbeit)

100 Euro (pro 60 Minuten) f. Privatpersonen. 

140 Euro (pro 60 Minuten) f. Paare.

190 Euro (pro 60 Minuten) f. Business.

Einzelaufstellung (Familien-oder Organisationsaufstellung):

150-195 Euro (1-2 Stunden) f. Privatpersonen.
285-375 Euro (1-2 Stunden) f. Business.

Private Balance Score Card

150 Euro PBSC Mini
1,5h Sitzung + PBS-Card einfache Version ohne Erklärung.

280 Euro PBSC Midi
1,5h Sitzung + PBS-Card vollständig  + 1h Fragen-Antworten-Begleitung.

480 Euro PBSC Maxi
1,5h Sitzung + PBS-Card vollständig mit Erklärung + 1,5h Fragen-Antworten + 3 Folgesitzungen à 1h als Begleitung bei der Umsetzung/Tiefenarbeit.

Preise für Businesskunden bitte erfragen.

Ermäßigung bei begründetem Bedarf möglich. Bitte anfragen.

Die Rechnungen für Einzeltermine, Systemaufstellungen und die PBSC-Arbeit sind steuerlich absetzbar. Bitte sprechen Sie mich an. Eine Abrechnung über die Krankenkasse ist nicht möglich. Sie können Beratungskosten und Therapie-Kosten jedoch bei der Steuer geltend machen.
.

Anmeldebedingungen:
Bei Nichtteilnahme am gebuchten Kurs/Einzelterminen werden bei Absage
– bis 48 Stunden vor Termin bei Einzelsitzungen/-behandlungen
– bis 10 Tage vor Termin bei Tageskursen
– bis 2 Wochen vor Termin bei Wochenenden
– bis 4 Wochen vor Reisebeginn bei Retreat-Reisen
keine Kosten erhoben.

Bei Absage zu einem späteren Zeitpunkt werden immer mind. 50% der Kosten fällig.
Bei Absage eines Kurses später als 48 Stunden bzw. bei Absage einer Einzelsitzung/-behandlung später als 24 Stunden vor Termin wird der gesamte Betrag fällig.

Bitte beachten:
Die Teilnahme an den Kursen/Einzelterminen findet auf eigene Verantwortung statt. Die Aufstellungen und Einzelsitzungen sind keine ärztliche oder psychiatrische Intervention. Bei manchen vorliegenden Symptomen und Vorerkrankungen, psychisch und körperlich, kann die Arbeit kontraindiziert sein. Wer ärztlicher oder psychiatrische Behandlung bedarf, wendet sich bitte an die zuständigen Fachkollegen. Wenn in der Arbeit mit mir deutlich wird, dass ein ärztlicher oder psychiatrischer Rat notwendig ist, verweise ich entsprechend auf die Fachkollegen. Bei psychotherapeutischem Bedarf wenden Sie sich bitte je nach Symptomatik an mich in meiner Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie oder an passende Psychotherapeuten. Ich berate Sie gern.
Im Verlauf eines Kurses/Einzeltermins können für den Teilnehmenden als schwierig oder herausfordernd empfundene Situationen auftreten. Bitte suchen Sie in diesem Fall aus eigener Initiative in der darauf folgenden Pause das persönliche Gespräch mit dem Seminarleiter. Störung des Kursablaufs oder der Prozesse anderer Teilnehmer führen zum Seminarausschluss.

top

.