Tag: innere Stille

Leben mit dem Unausweichlichen I Living with the inevitable

english version . “Das Unausweichliche ist das Leben selbst” . . Das Wesen des Lebens Wenn wir uns mit dem Unausweichlichen im Leben beschäftigen, gelangen wir schnell an die Fundamente dessen, was das Leben selbst bewegt. Ohne es konkret fassen zu können, spüren wir, dass unser Leben in etwas Größeres eingebunden ist: einen größeren Geist, ein…

Was ist ein Retreat? Die Stille der Seele erfahren (Hamburg Retreat 31.1.-2.2.2014) I What’s a Retreat? Experiencing the silence of the soul

english version . . . Dem Ruf der Seele folgen Sich für ein Retreat anzumelden, bedeutet mehr als sich auf eine Anmeldeliste setzen zu lassen und ein Datum in den Kalender einzutragen. Sich für ein Retreat zu entscheiden, bedeutet, dem Ruf der Seele zu folgen. Dem Ruf nach Tiefe, Stille und der Erfahrung der Wahrheit…

Licht im Dunkeln – Weihnachtsgeschichte neu geschrieben I Light in the Darkness – Christmas story rewritten

english version . Die dunkle Jahreszeit hält Vieles für uns bereit Weihnachten findet immer zur dunkelsten Zeit des Jahres statt. Warum? könnte man sich fragen. Wäre es nicht viel schöner, diese zahlreichen Feiertage im Sommer zu genießen? Am Strand oder bei irgendeinem Aktivurlaub? Manche von uns machen das. Sie buchen einen Flug in den Sommer…

Assisi Retreats: Eine Erfahrung der besonderen Art I An experience of a special kind

english Jeder, der schon einmal in Assisi war, kennt das Gefühl. Bereits bei der Anreise grüßt einen die kleine Stadt von Weitem. Die hellrosafarbenen Mauern, angestrahlt vom Sonennlicht, haben etwas Verheißungsvolles, Hoffnungsvolles. Großer Frieden, eine stille Freude und eine Kraft, die herzöffnend ist, liegen in der Luft. Und so nimmt Assisi uns (wieder einmal) mit…

Impressionen des Retreats in Bad Grönenbach 30.08-01.09.2013

english Letztes Wochenende hatten wir in Bad Grönenbach ein sehr tiefgehendes Wochenend-Retreat. Gemeinsam erschufen wir Raum, um die FÜLLE DES LEBENS zu erfahren. Unsere Herzen konnten sich zueinander und für das Leben öffnen. Wir konnten unserem Leben und dem was darin ist, näher kommen und Zustimmung und Dankbarkeit entwickeln. Und so entstand ein Wochenende voller…