Assisi Retreats: Eine Erfahrung der besonderen Art I An experience of a special kind

english

Jeder, der schon einmal in Assisi war, kennt das Gefühl. Bereits bei der Anreise grüßt einen die kleine Stadt von Weitem. Die hellrosafarbenen Mauern, angestrahlt vom Sonennlicht, haben etwas Verheißungsvolles, Hoffnungsvolles. Großer Frieden, eine stille Freude und eine Kraft, die herzöffnend ist, liegen in der Luft. Und so nimmt Assisi uns (wieder einmal) mit offenen Armen auf. Bereit, unendlich zu geben, wenn wir uns dafür öffnen….
Die Assisi-Retreats auf der Farm vor den Toren Assisis sind für diese Öffnung und den Schritt ins Herz ein unglaublich hilfreicher Wegbegleiter. Auf der Farm kommt man in der Stille an und kann sich in das eigene Sein und das Herz der Dinge sinken lassen. Der Alltag und die Gedanken werden ruhig und man erfährt diese große Zufriedenheit, die nur durch äußere und innere Stille entsteht, voller Farben und Freude und voller Dankbarkeit für das Leben.

Diesen Herbst kamen Menschen aus England, Dänemark, Finnland, Neuseeland, Indien und Italien um die Ruhe der Farm und die Kraft der Retreats in sich aufzusagen. Jede Gruppe ist anders, jede Gruppe ist einzigartig und allen Assisi Retreats war gemeinsam, dass sie für die Teilnehmer sehr heilsam waren und eine große Inspiration für den Lebensweg und die eigene Meditationspraxis darstellten.

Diesmal sehr besonders war die Fülle, die sich in Assisi, auf der Farm und bei Ausflügen in die Umgebung zeigte. Das Leben öffnete seine Arme und gab aus vollen Zügen. Mehr als einmal wurde deutlich: Wir erschaffen unsere Wahrheit alle zusammen, als Gemeinschaft – wir selbst sind es, die unsere Gegenwart erzeugen. Und diese Erfahrung ist in jedem Moment neu. Wenn wir für den einzelnen Moment aufmerksam sind, nichts davon ablehnen oder ausschließen sondern mit Freude annehmen, was auch immer die Erfahrung ist, dann erleben wir das große Geschenk der “wahren Sicht”, der Wahrheit. Das Leben ist die direkte Erfahrung dieses Wahrnehmungs-, dieses Schaffensprozesses!
Diese Einsicht zeigt sich,  um so stiller man äußerlich und innerlich wird, bis man tief in den weiten inneren Raum vordringt. In der Tiefe unseres Herzens ruht eine Kraft, die das Leben selbst hervorbringt. Wir brauchen nichts tun, außer uns für diese Erfahrung zu öffnen.

Mein großer Dank geht an alle Teilnehmer und Assisi-Freunde, die diese besonderen Retreatwochen möglich gemacht haben!

Die nächsten Retreats in Assisi finden in 2014 statt, sobald die Termine feststehen werden sie hier bekannt gegeben.

.

Teilnehmerstimmen:

“Ich habe von diesem Retreat soviel mitgenommen, es war eine große Erleuchtung. Du hast wirklich eine Gabe zu unterichten und die Menschen in ihrer innere Wahrheit zu bringen. Du gibst dein ganzes Herz und es ist so wunderschön, das alles zu empfangen. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Mal mit Dir hier in Assisi.” (J., United Kingdom)

“Deine Stimme ist so wundervoll und bringt uns tief in unsere Herzen und unser Sein hinein. Du hast uns in heiligen Raum geführt. Dies war eine sehr besondere Woche voller Wahrheit, Freude und Wunder. Danke.” (S. & H., Norway)

“Vielen Dank für Deine Führung und dass Du mich so berührt hast. Dies hat mir wirklich sehr geholfen, um ein tieferes Verständnis davon zu bekommen, was in meinem Leben wichtig ist und wie ich meine Meditationspraxis und Lebensreise weiterführen kann.” (E., Finnland)

“Mein Retreat war fantastisch. Katharina ist ein sanfter Edelstein. Ich habe ihre Art so genossen. Die schamanische Sitzung, die sie mit mir durchführte, war sehr persönlich und sehr bedeutungsvoll. Es gab Zeiten da fühlte ich mich sehr allein, aber Katharina hat meine Perspektive verändert, so dass ich dies als Geschenk erkennen konnte, um mich mit meinem inneren Selbst auf tiefere Weise (wieder) zu verbinden.” (S., New Zealand)

This slideshow requires JavaScript.

 top

 nächster Artikel I next article

.

*

Assisi Retreats: An experience of a special kind

Anyone who has ever been to Assisi knows the feeling. Already upon arrival  the small town greets from afar. The pale pink walls, illuminated by the light, have something promising, something hopeful. Lots of peace, a quiet joy and an energy that is heart- opening fill the air. And so (once again) Assisi  takes us into its open arms. Willing to give infinitely when we open ourselves to it ….
The Assisi Retreats on the farm near Assisi are an incredibly useful companion for this opening and step into the heart. At the farm you come into silence and you decline deeper in your own being and the heart of things. The daily life and thoughts become quieter and you experience this great satisfaction that comes only through outer and inner silence , full of color and joy and gratitude for life.

This fall, people came from Great Britain, Denmark, Finland, New Zealand, India and Italy to stay at the farm and recite the power of retreats in themselves. Each group is different, each group is unique and all Assisi Retreats had in common that they were very beneficial to the participants, very transformative and they represented a great inspiration for life and one’s own meditation practice.

This time was very particularly due to the abundance that appeared everywhere in Assisi, on the farm and on excursions to places of power in the area. Life opened its arms and gave to the fullest. More than once has been obvious: We create our reality all together, as a community – we ourselves are the ones who create our present. And this experience is really new in every moment. If we are attentive to each moment, none of it rejecting or excluding but accepting with joy whatever is the experience , we experience the great gift of “right view”, the truth. Life is the direct experience of this perception, this creative process!
This insight shows itself there more quiet you become outwardly and inwardly until you penetrate deeply into these vast interior space. In the depths of our heart rests a power that brings forth life itself. We need nothing to do except to open up for this experience.

My great thanks to all participants and Assisi friends who have made this special retreat weeks possible!

The next retreat in Assisi will take place in 2014. Once the dates are set it will be posted here.

.

Comments of participants:

“Your voice is so beautiful and carries us just deep into our heart and beeing. You guided us into sacred space. This has been a very special week full of truth, joy and wonder. Thank you.” (S. & H., Norway)

“I took so much out of the retreat, it has been a huge enlightment. You have a real gift to teach and to bring people into their inner truth. You give al your heart and it’s so wonderful to receive all of it. I’m so much looking forward to the next one with you here in Assisi.” (J., UK)

“Thank you for your reaching and guidance. It really has helped me to find deeper understanding what really is important in my life and how to continue my practice and my journey of life.” (E., Finnland)

“My retreat was amazing. Katharina, was as a gentle gem. I so enjoyed her style. The Shaman healing she carried out on me was very personal and meaningful. There were times that I did feel lonely, but Katharina changed my perspective to rather see this as a beautiful gift to (re)connect with my inner self in a deeper way.” (S., New Zealand)

This slideshow requires JavaScript.

top

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.