Aside

.

Wenn diese Zeit die Geburt einer “neuen Welt” wäre – wie wolltet ihr diese Geburt begleiten?

Mit Stille, Geduld und Hinwendung
oder mit Lärm, Stress und Distanzierung?

Mit Klarheit, Mut und Liebe
oder mit Rechthabenwollen, Angst und Wut?

Mit Einfachheit und Berührung
oder mit Übermaß und Zerrüttung?

Mit Achtsamkeit und Wertschätzung
oder mit Gewalt und Missgunst?

Mit Geborgenheit und Gemeinschaft
oder mit Provokation und Polarisierung?

Mit Hingabe und Verletzlichkeit
oder mit Kontrolle und Heldenmut?

Mit Offenheit und Lebensfreude
oder mit Enge und Kampf?

Ich habe mich entschieden. Ihr auch?

(Mai 2020)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.